Kein tolino ohne eBook!

Entdecken Sie die beliebtesten eBooks der tolino Leser – die tolino eBook Bestseller. Jede Woche Lesetipps aus dem Bestsellerregal!

Die tolino eBook Bestseller – Die Top 20 eBooks

Die tolino eBook Bestseller, Liste vom 06.02. bis 12.02.2019 – Kalenderwoche 07. Entdecken Sie neue Liebesromane, spannende Krimis, bewegende Dramen oder humorvolle Literatur für Ihren tolino eReader. Mit den tolino eBook Bestsellern genießen Sie fantasievolle Lesestunden - egal, ob auf Ihrem tolino eBook Reader, der tolino App auf Ihrem Smartphone, dem tolino tab oder dem tolino Webreader am PC.

1.
 

Jojo Moyes

Nächte, in denen Sturm aufzieht

Rowohlt

2.
6

Sebastian Fitzek

Der Nachtwandler

Droemer

3.
1

Michael Robotham

Die andere Frau

Goldmann

4.
1

Nele Neuhaus

Muttertag / Oliver von Bodenstein Bd.9

Ullstein

5.
11

Hanna Caspian

Gut Greifenau - Abendglanz

Knaur

6.
3

Mira Morton

Immer wieder er

tolino media

7.
 

Simon Beckett

Totenfang

Rowohlt E-Book

8.
2

Lucinda Riley

Die Mondschwester / Die sieben Schwestern Bd.5

Goldmann

9.
 

Judith Nicolai

Die Frauen vom Schlehenhof

Dotbooks

10.
1

Sebastian Fitzek

Der Insasse

Droemer

11.
 

Jeffrey Archer

Triumph und Fall

Heyne

12.
 

Rebecca Maly

Südsternjahre - Die Australien-Saga

Edel Elements

13.
 

Ole Hansen

Hendriksen und der mörderische Zufall - Der erste Fall

Dotbooks

14.
7

Anne Lux

Tausche Alltag gegen Insel

tolino media

15.
NEU

Ella Thompson

Rückkehr nach Sunset Cove

Heyne

16.
NEU

Thomas Herzberg

Eiskaltes Sylt

Elaria

17.
3

Debbie Johnson

Frühstück mit Meerblick

Heyne

18.
 

Laura Kneidl

Someone New

LYX.digital

19.
NEU

Sissi Flegel

Roter Wein mit Brombeernote

Dotbooks

20.
 

Klaus-Peter Wolf

Ostfriesentod

Fischer eBooks

Durchstöbern Sie die tolino eBook Bestseller bei Ihrem tolino Buchhändler:

Wählen Sie hier Ihren bevorzugten tolino Buchhändler aus, wir leiten Sie dann direkt zum Online-Shop weiter. Stöbern Sie dort in der Online-Leseprobe der tolino eBook Bestseller, laden Sie diese für die spätere Lektüre in den Webreader oder bestellen Sie Ihr neues eBook und starten direkt mit dem Lesen.

Informationen zur Erhebung der tolino eBook Bestseller

Die tolino eBook Bestsellerliste wird wöchentlich durch die tolino media GmbH & Co. KG („tolino media“) erstellt. Ausgewertet werden jeweils die 20 eBook Bestseller aus dem eBook Abverkauf durch die Buchhändler der tolino Kooperation. Aus der Anzahl der verkauften Exemplare je Titel ergibt sich die Reihenfolge innerhalb der eBook Bestsellerliste. Die eBook Bestseller werden durch eine elektronische Abfrage der Warenwirtschaftssysteme buchhändlerischer Verkaufsstellen ermittelt (Online-Shops inklusive eReader-Shops in Deutschland, Österreich und der Schweiz). Die digitale Abfrage der Abverkäufe über tolino media bietet ein sehr genaues Bild des effektiven Marktgeschehens. Als zentraler Partner der tolino Kooperation für den Content-Einkauf, Content-Management und den Digitalvertrieb übernimmt tolino media im Rahmen der tolino Allianz die Abfrage der Warenwirtschaftssysteme buchhändlerischer Verkaufsstellen und die Auswertung der tolino eBook Bestsellerliste. Dabei behandelt tolino media die individuellen Verkaufsdaten der Buchhändler vertraulich. Die tolino eBook Bestsellerliste berücksichtigt alle eBooks, die von tolino media für die tolino Allianz eingekauft/vertrieben werden. (inkl. Self-Publishing eBooks) Um eine aussagefähige und Orientierung stiftende eBook Bestsellerliste zu erhalten, gelten für die eBooks der tolino eBook Bestsellerliste folgende inhaltliche und editorische Anforderungen:

  • Es muss sich um eine Lizenzausgabe oder Deutsche Erstausgabe handeln.
  • Es muss sich um individuell-eigenschöpferische Leistungen handeln.
Für das Verkaufsranking der tolino eBook Bestsellerliste werden folgende eBooks nicht berücksichtigt:
  • Nachschlagewerke, Kompilationen und Zusammenstellungen bereits veröffentlichter Texte, Schulbücher, Ratgeber (z.B. Kochbücher, Medizinratgeber, Fitnessanleitungen), Reiseführer sowie Geschenkbücher und Bildbände;
  • Fremdsprachige eBooks;
  • eBooks mit strafrechtlich relevantem Inhalt und eBooks, die nach § 4 JMStV unzulässig wären;
  • Kostenlose eBook-Downloads.