Berlin liest … mit tolino!

Am 3. Juli wird der Berliner Gendarmenmarkt im Rahmen des Berliner Classic Open Airs zum Treffpunkt für kleine und etwas größere Lesefreunde. In Zusammenarbeit mit tolino sowie der Stiftung Lesen erwartet Berlin eine neue musikalisch-bildende Veranstaltung für Kinder von 3-14 Jahren auf Deutschlands großem Kinderlesefest – Berlin liest!

10:30 – 12:00 Uhr: Programm auf dem Gendarmenmarkt (Einlass 09:30 Uhr)

Erleben Sie die großen Stars der Kinderliteratur! Mit dem starken Grüffelo, Prinzessin Lilliefee, Capt`n Sharky u.v.m. live „zum Anfassen“ vor Ort. Pippi Langstrumpf, die in diesem Jahr Ihren 70. Geburtstag feiert, wird mit Juniortalent David Hermlin, der in die Entertainer-Fußstapfen seines Vaters tritt, durch das Programm führen.

10:00 – 18:00 Uhr: Programm rund um dem Gendarmenmarkt: Humboldt-Carre, Regent Berlin und Ritter-Sport Schokowelt

Gehen Sie gemeinsam auf literarische Schatzsuche und entdecken Sie das neue WortSchatzCaching. Dabei führen Sie Rätselaufgaben rund um das Lesen an vielerlei interessante Orte in Berlin. Testen Sie gemeinsam Ihre Deutschkenntnisse! Der Dudenverlag wird zwei Diktatwettbewerbe anbieten, die um 12.30 und um 15.00 Uhr stattfinden. Die Texte werden vor Ort diktiert, von allen Teilnehmern gleichzeitig geschrieben und anschließend selbst korrigiert. Die besten Diktate werden mit attraktiven Preisen ausgezeichnet!

Darüber hinaus werden weitere Überraschungsgäste die Kinder mit interaktiven Spielen begeistern. Für eine kindgerechte Kombination von Literatur und Musik sorgen der bekannte Kinderbuchautor Kai Lüftner & die Klabauterband mit ihrem Rotz´n´Roll-Sound

Lesungen vor Ort:

  • Anna Thalbach wird aus „Pippi” und der „Grüffelo“ vorlesen
  • Frank Reifenberg liest aus seinem Bestseller „Die Schattenbande“

u.v.m.

Für alle, die sich zum Thema Digitales Lesen informieren möchten, wird tolino vor Ort sein. Kinder wie auch Eltern können die tolino eReader und Tablets ausprobieren und alle Fragen rund um das eReading und diese neue Art des Lesens zu klären. Die Stiftung Lesen, die sich bundesweit für die Förderung von Lesefreude und Lesekompetenz einsetzt, wird mit Tipps und Informationen rund um das Lesen und Vorlesen präsent sein.

Weitere Informationen zu Berlin liest … mit tolino!

Tickets unter: www.ticketmaster.de oder direkt beim Veranstalter (030 – 31 57 54 13).

Zurück zur Übersicht